25 September 2017
Drucken E-Mail
ei-60-90-120
grafico_silicona2

 

DINAK EI 120

FEUERBESTÄNDIGE ABGASLEITUNGEN KLASSE L90

Die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung gilt für Bauarten von Abgasanlagen aus metallischen Baustoffen nach EN 1856-1 für Anwendungen, die  einen Feuerwiderstand von mindestens 90 Minuten in Gebäuden ermöglichen.

LogoCE

0036 CPD 90220 035

Innenrohr: Edelstahl Nr. 1.4404

80-300

T600 N1 D V2 L50040 G10
T600 H1 D V2 L50040 O30
350-450

T600 N1 D V2 L50040 G15
T600 H1 D V2 L50040 O45

 

500-600

T600 N1 D V2 L50040 G20
T600 H1 D V2 L50040 O60
650-800

T600 N1 D V2 L50060 G40
T600 H1 D V2 L50060 O120

Die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung gilt für Bauarten von
Abgasanlagen aus metallischen Baustoffen nach
EN 1856-1 für Anwendungen, die einen Feuerwiderstand von
mindestens 90 Minuten in Gebäuden ermöglichen. Das DINAK EI
Abgassystem besteht aus industriell gefertigten, metallischen
doppelwandigen Rohren aus Edelstahl mit Dämmschicht und der
Schutzabdeckung.
Das DINAK EI Abgassystem wird hergestellt aus Edelstahl der
Materialgüte 1.4404 oder 1.4301. Die Wärmedämmung ist 100 mm
stark.
Das DINAK EI Abgassystem ist verfügbar in den Durchmesser 130 –
800 mm.
Ein wesentlicher Bestandteil der Zulassung ist eine Schutzabdeckung,
die oberhalb und unterhalb der Wand- und Deckendurchführung
angebracht werden muss. Die Schutzabdeckung besteht aus
nichtrostendem Edelstahl. Es gibt eine Schutzabdeckung für die Wand
und Decke.

 

compoEI