Drucken E-Mail
DINAK GE

Doppelwandige Abgasleitung, speziell entwickelt für den Hochtemperaturbetrieb und Überdruck bis 5000 pa.
Das Abgassystem DINAK GE ist in drei Versionen mit unterschiedlicher Stärke der Dämmung lieferbar:
DINAK GE37, DINAK GE50, DINAK GE100

LogoCE

0036 CPD 90220 016

DINAK GE37
T600 H1 D V2  L50040 O40
T600 H1 D Vm L20040 O40

 

DINAK GE100
T600 H1 D V2  L50040 O30
T600 H1 D Vm L20040 O30

DINAK GE50

T600 H1 D V2  L50040 O40
T600 H1 D Vm L20040 O40

 

 

 

 

CHARAKTERISTIK

WERKSTOFFE
STANDARDPRODUKTE
Innenrohr: Edelstahl AISI 316L (V4A-1.4404)
Außenrohr: Edelstahl AISI 304 (V2A-1.4301) oder AISI 316L (V4A-1.4404)
Wärmedämmung: Kaolinfaser mit einer Dichte von 100 Kg/m³

 


ANWENDUNGSTEMPERATUR
Höchsttemperatur im Dauerbetrieb: 600ºC
Höchstemperatur im Kurzzeitbetrieb: 1000º C


ZULÄSSIGER ÜBERDRUCK
Max. 5000 Pa
WÄRMEDÄMMUNG
Innenwand: 0,4 mm bis 0,8 mm, je nach Durchmesser
Außenwand: 0,4 mm bis 0,8 mm, je nach Durchmesser

 

EIGENSCHAFTEN

 

INDIVIDUELLE DEHNUNGSABSORPTION AN JEDEM
MODUL: L = 935 mm
Individuelle Dehnungsabsorption an jedem Bauteil (Kein
Kompensator notwendig)
Die Wärmeausdehnung erfolgt an der Innenseite jedes
Längenelementes.
Das Außenrohr beinhaltet einen Dehnungsausgleich, der
ohne Kompensator, für die richtige Absorption der
Wärmeausdehnung des Systems sorgt.

ANWENDUNGEN
Dieselaggregate         
Prozesswärme         
Brennwerttechnik         
Turbinen

compoGE